Name: The Holy Holes
Woher: Ebensee
Bestehen seit: 2009
Musikstil: Rock / Stoner

Bandwebsite/Hörbeispiele: http://www.myspace.com/theholyholes

The Holy Holes

The Holy Holes

Die Ebenseer sind heuer prominent am Kunstmue Festival vertreten – außer den Mature Milfs werden nämlich auch The Holy Holes die Bühne in der Kunstmühle betreten und ordentlich abrocken. Ein paar interessante Details über die Band kann man aber auch schon vorher hier im Interview erfahren:

Auf euren Profilen im Internet sieht man ein paar äußerst unterhaltsame und ästhetisch „ansprechende“ Bandfotos von euch – wie ist das zustande gekommen und wer hatte die Idee dazu?
Die Idee dazu kam durch ein Logo, dass unser Schlagzeuger vor einiger Zeit gezeichnet hatte, weil wir einen Teil unseres Bandnamens bildlich darstellen wollten.

The Holy Holes

The Holy Holes

Beschreibt eure Musik – was sind eure wichtigsten Einflüsse? Würdet ihr eure Musik einer bestimmten Stilrichtung zuordnen?
Als Band sind wir mehr oder weniger eine Patchwork Familie, da wir aus mehreren Bands kommen. Dadurch ist ein vielseitiger Musik Mix entstanden. Die Einflüsse kommen aus der lokalen Musikszene im Salzkammergut, aber auch von internationalen Bands der Rock- und Stonerrockszene. Mit unserer Musik versuchen wir, das musikalische Schubladendenken etwas aufzulockern und die Folge daraus ist schlicht und einfach, dass wir uns nicht in eine bestimmte Stilrichtung drängen lassen.

Man kann im Netz schon einige sehr gute Demoaufnahmen von euch hören. Wann kommt das sehr gute Holy Holes Album?
Zurzeit arbeiten wir eifrig an neuem Material und vor allem an der Aufbesserung des Band-Budgets. Und am Ende des Jahres sollte es dann soweit sein, das erste Holy Holes Album präsentieren zu können.

Als Band aus dem Salzkammergut, wo es ja eine durchaus lebendige Musikszene gibt, würdet ihr lieber einmal in die Großstadt ziehen weil man dort als Band vielleicht mehr Möglichkeiten haben könnte oder hat auch die ländliche Gegend ihre Vorteile?
Wir glauben, dass man durchaus als Band aus dem Salzkammergut Konzerte in großen Städten spielen kann und nicht auf das gemütliche Landleben verzichten muss. Ein weiterer Vorteil der ländlichen Gegend ist auch, dass man leichter und günstiger zu guten Proberäumen Zugang hat und sich dadurch freier entwickeln kann.

Den exquisiten Stonerrock – Sound der Holy Holes kann man am 23.Juli am Kunstmue Festival 2011 live erleben!