You are currently browsing the tag archive for the ‘No Man’s Land’ tag.

Das weit über die Grenzen Oberösterreichs hinaus beliebte Kunstmue Festival, das vergangenes Wochenende in der Kunstmühle Bad Goisern über die Bühne ging, wurde von ca. 2000 begeisterten Musikfans besucht.

Die Offbeat Mafia am Kunstmue Festival 2012

Die Offbeat Mafia am Kunstmue Festival 2012

Trotz niedriger Temperaturen und regnerischem Wetter strömten wieder hunderte Musikbegeisterte das sonst so idyllische Bad Goisern am Hallstättersee, um dort am Festivalgelände der Kunstmühle neben namhaften Bands wie Attwenger, Guadalajara, Offbeat Mafia und Loxodrome auch einige heimische Nachwuchsbands zu hören und zu bestaunen.

Die Qualität des geschmackssicheren Festivals hatte sich speziell dieses Jahr überregional herumgesprochen und so konnten Gäste aus ganz Österreich auf dem gratis Festival begrüßt werden. So wurde auch heuer wieder ohne gröbere Zwischenfälle, friedlich und vor allem ausgelassen gefeiert.
Nach dem neunten Jahr Kunstmue Festival zieht der fünfzigköpfige Kunstmue Veranstaltungsverein rund um die beiden Hauptorganisatoren Christoph Gasteiger und Florian Razocha Bilanz: seit dem Jahr 2003 spielten insgesamt 77 Bands vor ca. 7400 Besuchern. Ein Fazit das sich sehen lassen kann und auf jeden Fall zum Weitermachen animiert.

Die Organisation bedankt sich speziell bei allen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, der Gemeinde Bad Goisern und ihrem Bürgermeister, allen Sponsoren, allen Nachbarn des Geländes, natürlich den Bands, dem tollen Publikum und vorwiegend all denen, die einmal im Jahr die Kunstmühle zum Kunstmue machen!

Guadalajara am Kunstmue Festival 2012

Guadalajara am Kunstmue Festival 2012

Am Freitag, den 27.7. um 19:00 findet im Schloss Neuwildenstein in Bad Goisern übrigens die Filmpremiere zur Doku über das Kunstmue Festival 2011 mit dem Titel „Wonn’s d’Fensta pröllt“ statt – das Kunstmue Team und die Regisseurin Ulla Bartel laden herzlich ein!
Infos zum Kunstmue Festival 2012: http://kunstmue.com/festival12.htm

Advertisements

Der Videotrailer mit dem Lineup und allen Infos zum Kunstmue Festival 2012!

Durch eine Verschiebung im Lineup wurden Fotzhobl vom zweiten auf den ersten Festivaltag des heurigen Festivals vorverlegt, somit gibt’s hier 4 statt 3 Bands.
Doch der zweite Tag musste keineswegs darunter leiden, denn es gibt nun eine zusätzliche Band: Kaiserschmoarn aus Bad Ischl werden den zweiten Festivaltag eröffnen, und damit hat das Kunstmue Festival 2012 11 statt der ursprünglich geplanten 10 Bands.

Kunstmue Merch G'schäft

Kunstmue Merch G’schäft

Am Eintrittspreis (gratis!) ändert das natürlich nichts, dafür gibt’s an anderer Front weitere Neuigkeiten: Das Kunstmue Festival hat jetzt einen eigenen Onlineshop für Kleidung und Accessoires, das neu eröffnete Kunstmue Merch G’schäft.

Hier gibt’s eine breite Auswahl an unterschiedlichsten Produkten mit verschiedenen Kunstmue – Designs, die in Zukunft laufend erweitert wird. Netter Nebeneffekt beim Einkaufen: mit jedem gekauften Produkt unterstützt man ein ehrenamtlich organisiertes Gratisfestival der besonderen Art.

Das Kunstmue Festival 2012 findet am 20. und 21. Juli in der Kunstmühle Bad Goisern statt – wie immer bei freiem Eintritt!
Nähere Infos: kunstmue.com – Kunstmue Festival Website

Die Fakten:

Zeit: 20.7.2012, 18:00 bis 21.7.2012, 24:00
Ort: Kunstmühle Bad Goisern – kunstmue.com/location
Lineup:kunstmue.com/festival12

Freitag, 20.7.:
– Anal Fister
– Fotzhobl
– Offbeat Mafia
– Attwenger

Samstag, 21.7.:
– Vormittag: Frühstück und Frühschoppen
– Kaiserschmoarn
– No Man’s Land
– Electric Sweat
– Local Heroes Bandcontest – Finalist
– Changó
– Loxodrome
– Guadalajara
– Aftershow Party im Dischgu

Weitere Infos:
kunstmue.com – Kunstmue Festival Website
www.facebook.com/kunstmuefestival – Kunstmue Festival Facebook Seite
kunstmue.spreadshirt.at – Kunstmue Merch G’schäft (Online Shop)

Das Organisationsteam des Kunstmue Festivals freut sich, das endgültige Programm des diesjährigen Festivals offiziell bekannt geben zu können, da vergangenen Samstag im Zuge des Local Heroes Bandcontest – Österreich Finales in der Arena Wien der letzte noch offene Slot vergeben wurde.
Das Kunstmue Team stand vor einer schwierigen Entscheidung, da von allen Finalisten hervorragende Performances geliefert wurden. Letztlich konnten Hot Can Luck vom Wallersee mit ihren Live – Qualitäten am meisten begeistern und bekamen den – wie jedes Jahr – größten Preis des Local Heroes Finales überreicht (siehe Foto).

Hot Can Luck nehmen den Kunstmue Slot entgegen

Hot Can Luck nehmen den Kunstmue Slot entgegen

Ganz „nebenbei“ gingen Hot Can Luck übrigens als Sieger des diesjährigen – wie immer hervorragend organisierten – Local Heroes Bandcontest nach Hause!
Das Fertige Lineup des Kunstmue Festivals 2012 mit Infos zu allen Bands ist unter kunstmue.com/festival12 abzurufen, das Festival findet am 20. und 21. Juli in der Kunstmühle Bad Goisern statt – wie immer bei freiem Eintritt!
Nähere Infos: kunstmue.com

Die Fakten:

Zeit: 20.7.2012, 18:00 bis 21.7.2012, 24:00
Ort: Kunstmühle Bad Goisern – kunstmue.com/location
Lineup:kunstmue.com/festival12

Freitag, 20.7.:
– Anal Fister
– Offbeat Mafia
– Attwenger

Samstag, 21.7.:
– Vormittag: Frühstück und Frühschoppen
– No Man’s Land
– Electric Sweat
– Hot Can Luck
– Changó
– Loxodrome
– Fotzhobl
– Guadalajara
– Aftershow Party im Dischgu

Weitere Infos:
kunstmue.com – Kunstmue Festival Website
www.facebook.com/kunstmuefestival – Kunstmue Festival Facebook Seite

Kunstmue Festival 2012

Kunstmue Festival 2012

Das Kustmue Festival Bad Goisern, das schon seit 2003 veranstaltet wird, wir auch heuer wieder zweitägig über die Bühne gehen.
Das Organisationsteam freut sich nun, das vorläufige Programm des diesjährigen Festivals offiziell bekannt geben zu können, in dem beliebte Bands aus der Region gemeinsam mit hochkarätigen Bands aus ganz Österreich für einen bunten Stilmix sorgen.
Das endgültige Programm wird übrigens am 25.6. festgesetzt, da an diesem Tag das Finale des Local Heroes Bandcontests in Wien stattfindet, und eine der Finalistenbands den letzten freien Kunstmue – Slot besetzen wird.

Der erste Festivaltag setzt sich zusammen aus dem derben Humor der Goiserer „Anal Fister“, hochklassigen Reggaebeats der Lokalmatadore „Offbeat Mafia“ und den legendären „Attwenger“ aus Linz.

Tags darauf findet Vormittags ein Kunstmue – Frühschoppen statt, der auch sonst eher festivalferne Besucher in die Kunstmühle locken wird. Den Nachmittag eröffnen dann die lokalen Helden „No Man’s Land“, gefolgt von den regionalen Rock – Szenegrößen „Electric Sweat“ und einem Finalisten des Local Heroes Bandcontests. Weiter geht’s mit den herausragenden „Changó“ aus Ebensee, „Loxodrome“ aus Pettenbach mit ihrem soliden Alternative Rock / Metal und „Fotzhobl“ aus Linz, die mit ihrem Dialektrock das Publikum begeistern werden. Den krönenden Abschluss machen „Guadalajara“, die mit tanzbarem Ska Punk ordentlich Bewegung ins Festivalzelt bringen werden.

Das Kunstmue Festival 2012 findet am 20. und 21. Juli in der Kunstmühle Bad Goisern statt – wie immer bei freiem Eintritt!
Nähere Infos: kunstmue.com – Kunstmue Festival Website

Die Fakten:

Zeit: 20.7.2012, 18:00 bis 21.7.2012, 24:00
Ort: Kunstmühle Bad Goisern – kunstmue.com/location
Lineup:kunstmue.com/festival12

Freitag, 20.7.:
– Anal Fister
– Offbeat Mafia
– Attwenger

Samstag, 21.7.:
– Vormittag: Frühstück und Frühschoppen
– No Man’s Land
– Electric Sweat
– Local Heroes Bandcontest – Finalist
– Changó
– Loxodrome
– Fotzhobl
– Guadalajara
– Aftershow Party im Dischgu

Weitere Infos:
kunstmue.com – Kunstmue Festival Website
www.facebook.com/kunstmuefestival – Kunstmue Festival Facebook Seite

Der Kunstmue Blog

Willkommen am alten, mittlerweile stillgelegten Blog zum Kunstmue Festival! Hier findest du Artikel aus der Zeit zwischen 2009 und 2013 zu allen möglichen Themen rund um das Festival.

Alle Artikel

Blogstatistik

  • 19,233 Zugriffe
Advertisements